Neues Surfcamp in Seignosse / Hossegor

Das Secret Wave Surfcamp in Seignosse an der Grenze zu Hossegor eröffnet seine Pforten diesen Sommer ganz neu für Gäste, die gehobene Ausstattung und individuellen Service suchen und keine Lust auf Zelten, Stockbetten oder Massenabfertigung haben...

Surferin am Strand von Seignosse - Secret Wave Surfcamp

Das Secret Wave Surfcamp in Seignosse unterscheidet sich von anderen Surfcamps in Seignosse und in Europa generell, denn Secret Wave ist ein bewusst klein gehaltenes Surfcamp. Nur fünf Doppelzimmer  zählt das neue Surfcamp in Seignosse. Das heißt nicht nur, dass Secret Wave Surfcamp ein entspanntes, ruhiges Surfcamp ist, sondern auch dass die Surfkurse im Surfcamp am Strand von Seignosse immer überschaubar klein bleiben. Für Surfschüler bedeutet das schnelleren Lernerfolg. Hinzu kommt, dass das Surfcamp in Seignosse über eine gehobene Ausstattung mit modern eingerichtetetn Doppezimmern verfügt. Secret Wave bietet also eine Alternative zu muffigen Apartments, unbequemen Hochbetten oder Gemeinschaftsbädern und nähert sich Hotelkomfort an. Jedes Zimmer im Surfcamp in Seignosse hat ein eigenes Bad und eine eigene Terrasse. 

Surfen Lernen leicht gemacht im Surfcamp in Seignosse

An den Stränden von Seignosse und Hossegor gibt es viele Surfschulen mit eigener Bude am Strand. Meist bieten diese Surfschulen aber keine eigene Unterkunft an. Der Unterricht findet dort in großen, anonymen Gruppen in Französisch (manchmal auch Englisch) statt. Im Secret Wave Surfcamp Seignosse wird in kleiner Gruppe in der Sprache Deutsch unterrichtet. So geht Ihr auf Nummer sicher, dass Ihr auch alles beim Surfen lernen versteht. Wir lassen Euch außerdem nicht ohne gründliche theoretische Vorbereitung ins Wasser.Zum Surfkurs im Secret Wave Surfcamp Seignosse gehören tägliche Theorie-Unterrichtseinheiten. Auch nach dem Surfkurs könnt Ihr in der Lodge im Surfcamp in Seignosse noch in Surf-Literatur schmökern oder Euch private Tipps von den Surflehrern holen, die auch im Surfcamp wohnen.

Vom Secretwavesurfcamp Seignosse sind es nur wenige Schritte bis zum Lac HossegorDie Lage des Secret Wave Surfcamp Seignosse

Das Secret Wave Surfcamp in Seignosse ist perfektgelegen: Nur 200 Meter vom Lac Hossegor und etwa 400 Meter vom Strand entfernt. Das bedeutet ausreichend Ruhe vom Strandtrubel und trotzdem könnt Ihr bequem zu Fuß zum Surfen gehen. Nicht weit ist es auch nach Hossegor, wo Ihr jede Menge Shops und Kneipen findet. Ein wunderschöner Spaziergang am Ufer des Sees entlang (hier sind viele Restaurants) führt Euch direkt ins Stadtzentrum und Shoppingparadies von Hossegor. Mit dem Fahrrad seid Ihr, gemütlich gefahren, in 10 Minuten im Ortszentrum von Hossegor.

 Hier links sehr Ihr den See von Hossegor, wo Ihr Stand Up Paddeln, Baden, Wasserski oder Tretboot fahren könnt.

 

Das Secret Wave Surfcamp Seignosse freut sich auf Euren Besuch und Eure Anfragen unter