Surfkurs für Paare im Surfcamp für Pärchen

Ein Surfcamp eigens für Paare? Das mag sich ein wenig seltsam anhören, doch wir vom Secret Wave Surfcamp für Erwachsene haben die Erfahrung gemacht, dass Paare jede Menge Spaß dabei haben, Neues zu lernen und dabei auch einander neu kennen zu lernen!

"Ich wollte schon immer mal Surfen Lernen!" ... bei Paaren formuliert diesen Wunsch häufig die Frau, was witzigerweise dann nicht allzu selten dazu führt, dass die Frau dem Mann einen Surfkurs zum Geburtstag schenkt. Wir vom Secret Wave Surfcamp für Erwachsene haben uns aber nicht bloß auf die Surfschulung von erwachsenen Männern speizialisiert, sondern bieten besonders gerne Surfkurse für Frauen oder für Paare an.  

Paare sind anders! 

Surfcamp Paare Secret Wave SurfkursEin Surfkurs für Paare ist immer etwas außergewöhnliches, denn Paare bringen andere Dynamiken mit als gute Freunde oder Singles. Ein Paar kennt sich oft in und auswendig... oft sogar meint ein Partner den anderen besser zu kennen als sich selbst. Das kann beim Surfen Lernen im Surfkurs für Paare ein riesiger Vorteil sein, denn beim Surfen Lernen bauen Paare im Gegensatz zu Singles auf das Erleben des anderen auf. Paare lernen und erleben die Individualsportart "Wellenreiten" im Surfkurs für Paare nicht für sich alleine, sondern sehr eng verknüpft mit dem Partner. Das heißt, dass jeder Moment mit dem Partner geteilt wird, in und nach dem Kurs: Freude, Ängste, Frust. Die Emotionen des Partners haben einen entscheidenden Einfluss auf das eigene Empfinden und Fortkommen im Surfkurs für Paare. So wird die Individualsportart"Surfen" schnell zurPaarsportart"Surfen". In Situationen, in denen ein Partner Angst hat, macht ihm der andere Mut. Kommt Frustration auf, so muntert der Partner im Surfkurs für Paare den anderen mit Vorliebe wieder auf. Was Singles mit sich selbst ausmachen müssen, können Paare teilen.

Neid, Zank und große Glücksmomente 

Ihr seid schon lange ein Paar und kennt Euch richtig gut? Dann wird es Zeit, einen Surfkurs für Paare zu belegen! Wir bieten mit unseren Surfkursen für Paare im Secret Wave Surfcamp zwar keine Paar-Therapie an, doch häufig kommen sich Paare im Surfkurs näher als im Alltag. Paare erleben im Surfkurs gemeinsam extreme Situationen und teilen sich unvergessliche Erlebnisse, was zusammen schweißt und gemeinsame Erinnerungen schafft. Ein gemeinsames Hobby wie Surfen zu haben, kann für Paare sehr erfüllend sein und ganz neue Horizonte eröffnen.

Bei ehrgeizigen Menschen kann das gemeinsame Surfen Lernen im Surfcamp für Paare anfangs aber auch zu Konflikten führen, nämlich dann wenn der Wettkampfgeist geweckt wird und ein Partner "besser" oder schneller sein will als der andere, sich ein Partner überholt fühlt oder durch den anderen nicht genug unterstützt. Meist sind dies Dinge, die im alltäglichen Umgang miteinander ihre Wurzeln haben, Im Endeffekt sind Zank und Neid im Surfkurs aber kein schädlicher Prozess. Der Surflehrer macht das Paar auf Ungerechtigkeiten aufmerksam und widmet sich Phänomenen wie Neid oder ungesundem Übereifer. Als Mittler versucht er, ein harmonisches Gleichgewicht herzustellen und findet schnell heraus, was die Stärken und Schwächen eines Paares sind, die beim Surfen Lernen genutzt werden können. Dabei lernen sich viele Paare im Surfkurs selbst besser kennen.

Eure Surflehrer: Ein Paar 

Bei Euren Surflehrern im Secret Wave Surfcamp handelt es sich selbst um ein surfendes Paar, das fest von der beziehungs-festigenden Wirkung des Sports überzeugt ist. Chris und Lennart haben sich nicht nur beim Surfen kennengelernt, sondern surfen seit vielen Jahren gemeinsam um die Welt. Das Surfen hat die beiden nicht nur Geduld und Achtsamkeit mit Ozean, Natur und Gesundheit gelehrt, sondern auch mit ihrer Beziehung als Paar.

Wir würden uns freuen, Euch bei uns im Secret Wave Surfcamp für Erwachsene begrüßen zu dürfen, ganz gleich ob Ihr ein Paar, Singles oder Freunde seid! 

Schreibt uns einfach an